Stellenausschreibungen

 

Volontariat

Wir bieten ab dem 1.1.2023 ein Volontariat oder eine Projektmitarbeit in Teil- oder Vollzeit im Herzen von Köln. Das Arbeitsgebiet umfasst Archiv- und Bibliothekstätigkeiten sowie Assistenzaufgaben in Wissenschaftskommunikation, Social Media, Pressearbeit, Projektorganisation und Kulturmanagement in einem feministischen und kreativen Team.

 

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kultur-, Geschichts- oder Sozialwissenschaften, Public History, Digital Humanities, Bibliotheks- oder Archivwissenschaften (mind. BA) und/oder eine einschlägige Ausbildung.
  • Kenntnisse der Frauen- und Geschlechtergeschichte, des Feminismus, allgemeiner Frauen- und Genderthemen sowie des wissenschaftlichen Arbeitens.
  • Gute MS Office Kenntnisse.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise.

Wir freuen uns zusätzlich über Erfahrungen mit archivarischen oder bibliothekarischen Tätigkeiten, im Umgang mit einschlägiger Software, im Social Media Bereich, in der Wissenschaftskommunikation oder im Kulturmanagement.

 

Bewerbungen bitte per E-Mail mit vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei oder schriftlich an den Vorstand des FrauenMediaTurms, Am Bayenturm 2, 50678 Köln oder an hoesel@frauenmediaturm.de .        PDF

Praktikum

Du hast Lust auf einen abwechslungsreichen Praktikumsplatz mit historischem Flair in einem netten und kreativen Team? Wir bieten studiumsbegleitende Praktika für die Dauer von mindestens zwei Monaten in Voll- oder Teilzeit an. Je nach individueller Schwerpunktsetzung erhältst du bei uns Einblicke in Archiv- und Bibliothekstätigkeiten, Wissenschaftskommunikation und Pressearbeit sowie Kulturmanagement.

Das solltest du mitbringen: Ein einschlägiges Hochschulstudium der Kultur-, Geschichts- oder Sozialwissenschaften, Public History, Digital Humanities oder verwandte Studiengänge mindestens im 3. Semester, gute MS Office Kenntnisse, Grundkenntnisse der Geschlechtergeschichte und des wissenschaftlichen Arbeitens sowie ein Interesse an feministischen Themen.

Wir freuen uns zusätzlich über Erfahrungen im Social Media Bereich, mit archivarischen oder bibliothekarischen Tätigkeiten und im Umgang mit einschlägiger Software, in der Wissenschaftskommunikation oder im Kulturmanagement.

Bewerbungen bitte per Email mit vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei unter Angabe von Wunschtermin und fachlichen Schwerpunkten an schallner@frauenmediaturm.de                                                                                PDF

© FMT

Diese Webseite verwendet Cookies.

Weitersurfen bedeutet: Zustimmung zur Cookie-Nutzung.

Mehr Informationen

OK